Willkommen

Es freut uns, dass Sie sich für die "Jülicher Gesellschaft gegen das Vergessen und für die Toleranz e.V." interessieren. Wenn Sie mehr über uns erfahren haben, bleibt es vielleicht nicht beim Hinschauen: Ihre aktive und/ oder fördernde Mitarbeit ist gewünscht und nötig.

Jeder Mensch wird mit gleichen Rechten geboren. Dieser Satz aus der Erklärung der Menschenrechte ist so richtig wie selbstverständlich.

Wir wollen, dass die Freiheit in Gleichheit nicht nur deklamiert, sondern täglich umgesetzt wird. Darum haben wir die Jülicher Gesellschaft gegründet.

Wenn Sie dies unterstützen wollen, werden Sie Mitglied bei uns.

Vor allem aber: Schauen Sie hin, tun Sie etwas, wenn in Ihrer Nähe Menschen diskriminiert werden.

In diesem Sinne grüsst Sie

Gabriele Spelthahn
(Vorsitzende)

 

 

 

 


Jetzt Neu!

NEU: "Deutsche kauft nicht bei Nazis!": Der Song von Bela B. (Die Ärzte) bei uns zum kostenlosen Download!
Hier klicken...


Besucher:

HINWEIS!

Die Jülicher Gesellschaft gegen das Vergessen und für die Toleranz e. V. bittet alle Mitglieder, sich per Mail zu melden und die IBAN und BIC ihres Kontos mitzuteilen zwecks Einziehung des Mitgliedsbeitrags.

Vielen Dank.












© 2006 Jülicher Gesellschaft gegen das Vergessen und für die Toleranz e.V.